Contact Info

Spektakulärer Unfall in der Dorfmitte

//Spektakulärer Unfall in der Dorfmitte

Spektakulärer Unfall in der Dorfmitte

„Person unter Bagger eingeklemmt“ war die erste Meldung am vergangenen Freitag den 18.11. gegen 18:15 Uhr im Rahmen der Jahresabschlussübung der Feuerwehren aus Ruhpolding und Eisenärzt.

An der Übungsstelle stellte sich dann heraus, dass nicht nur eine Person unter einen vom Tieflader gestürzten Bagger sondern auch noch vier weitere Personen in zwei beteiligten Unfallfahrzeugen eingeklemmt waren.

Nach erster Lageerkundung teilte der Einsatzleiter einzelne Abschnitte für die Personenrettung ein und die Feuerwehren aus Ruhpolding und Eisenärzt begannen alle fünf Personen aus ihren misslichen Lagen zu befreien.

Mit Spreizer und Schere wurden die Personen aus den Fahrzeugen gerettet. Die Person unter dem Bagger konnte mittels Schwerlast-Hebekissen unter dem Bagger befreit werden. Da nur ein Rettungswagen mit zweiköpfiger Besatzung zur Verfügung stand, unterstützten die Feuerwehrler auch bei der Erstversorgung der Verletzten. Nach gut 45 Minuten konnte die Übungsleitung „Übungsende“ geben.

Die Beobachter der Kreisbrandinspektion (Kreisbrandinspektor Georg König und Kreisbrandmeister Stephan Hellmuth) konnten bei der Nachbesprechung am Feuerwehrhaus Ruhpolding allen Beteiligten eine saubere, ruhige und professionelle Arbeit attestieren. Bis auf kleinere Anmerkungen konnten sie keine Fehler erkennen. Um den kameradschaftlichen Teil nicht zu kurz kommen zu lassen, gab es anschließend noch eine Brotzeit für alle Mitwirkenden.

Vielen Dank an das Jugendrotkreuz Ruhpolding und die Jugendfeuerwehr Ruhpolding, welche sich wieder als Verletztendarsteller zur Verfügung gestellt hatten. Ein weiterer Dank gilt der Rettungsdienstbesatzung der Bereitschaft Ruhpolding für die Teilnahme an der Übung. Es hat uns außerdem sehr gefreut, dass sich viele interessierte Ruhpoldinger Bürger die Arbeit ihrer Freiwilligen Feuerwehren im Rahmen dieser Übung angeschaut haben.

Bilder © Feuerwehr Ruhpolding

dsc05068 dsc05069 dsc05071 dsc05072 dsc05074 dsc05076 dsc05087

2016-11-22T11:50:40+00:00