Einsatzreiche Woche für die Floriansjünger

//Einsatzreiche Woche für die Floriansjünger

Einsatzreiche Woche für die Floriansjünger

In der vergangenen Woche hatte die Feuerwehr Ruhpolding sechs Einsätze abzuarbeiten.

Am 19.06. wurde die Feuerwehr zu einer Wohnungsöffnung mit Rettungsdienst alarmiert, am 20.06. dann das Gleiche wieder, eine Stunde später galt es dann freilaufende Kühe auf der Bundesstraße einzufangen. Am Folgetag wurden die Floriansjünger zu einem Brand „Baum“ gerufen, was sich hier Gott sei Dank nur als Sonnwendfeuer herausstellte.

Nach einem Tag „Einsatzpause“ kam gegen 24 Uhr der Alarm für eine Tragehilfe für den Rettungsdienst und am Sonntagmorgen, den 25.06., wurde die Feuerwehr zu einem sehr schweren Verkehrsunfall Richtung Reit im Winkl alarmiert.

Hier musste eine schwer eingeklemmte und verletzte Person aus dem Fahrzeugwrack gerettet werden.

Zusätzlich standen wie immer Übungen und Sonderausbildungen, sowie die Hochzeit eines Feuerwehrkameraden auf dem Plan.

Nochmals vielen Dank an die vielen Familien und Angehörigen, die letzte Woche sehr viel auf „ihre“Feuerwehrler Zuhause verzichten mussten.

2017-06-27T13:15:56+00:00

Contact Info