Ein breit engagierter Feuerwehrler hat 40 Jähriges

//Ein breit engagierter Feuerwehrler hat 40 Jähriges

Ein breit engagierter Feuerwehrler hat 40 Jähriges

40 Jahre aktiver Dienst – das ist ein Anlass mal zurück zu blicken:

Bereits im Alter von 14 Jahren trat Mayer Michael sen. der noch ziemlich frischen Jugendfeuerwehr Ruhpolding bei, natürlich das
Ganze auch bedingt durch die Feuerwehrtradition seines Vaters.
Eine große Palette an Fähigkeiten entwickelte Michi dann in den darauffolgenden Jahren. Vom Maschinisten, Atemschutzträger, Strahlenschutz und Gruppenführer bis hin zu einem gern gesehen Ansprechpartner für seine Kameraden, wenns mal wo drückt…
Im Jahre 1985 übernahm er dann das Amt des zweiten Kommandanten und behielt dies bis 1992, von 1997 bis 2003 war er dann noch erster Vorstand der Freiwilligen Feuerwehr Ruhpolding. Bis vor kurzem hatte er das Amt des Vertrauensmannes über Jahre inne.
Bei einem Blick auf dieses Engagement und wer dann noch weiß, was Michi Mayer im privaten und beruflichen Leben so zu tun hat, kann man da nur sagen „Hut ab“!
Nun wurde er im Rahmen der Jahreshauptversammlung am 28.01.2017 durch seine Feuerwehr geehrt und am 15.03.2017 durch Landrat Siegfried Walch und den Kreisbrandrat Hans Gnadl.
Persönlich beeindruckend ist immer wieder wenn man ihn bei jedem Alarm trotz der langen Zeit in der Feuerwehr immer noch mit solch einen großem Eifer und den Willen anderen zu helfen begegnet! Nicht zu letzt berührte er seine Kameraden und insbesondere die Jüngeren unter ihnen mit seiner Rede im Rahmen der Ehrung an der Jahreshauptversammlung, wo zu sehen war mit welchem Herzblut er an der Sache „Feuerwehr“ hängt und wie viel im die örtliche Feuerwehr und alle seine Kameraden bedeuten.

Wir die Feuerwehr Ruhpolding sagen DANKE für 40 Jahre Michi und freuen uns noch lange mit Dir arbeiten zu dürfen!

2017-03-22T12:06:08+00:00

Contact Info